Bootsinsassenunfall- / Yachtinsassenunfall-Versicherung

Versicherungsbedingungen:

 

Leitet Herunterladen der Datei einAllgemeine Bedingungen Unfallversicherungsbedingungen (AUB 2008)

 

Leitet Herunterladen der Datei einBesondere Bedingungen

... für die Sportboot-Insassen-Unfallversicherung

 

Online-Antragsformular zur Bootsversicherung

 

 

Leistungen

Die Bootsinsassenunfall-Versicherung ist eine sinnvolle Ergänzung zur Bootshaftpflicht- und Bootskasko- Versicherung.

Diese zahlt unabhängig von einem Verschulden bei Vorliegen von Invalidität (dauernde Beeinträchtigung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit) oder im Todesfall die im Vertrag festgelegte Versicherungssumme abhängig vom festgestellten Invaliditätsgrad aus.

 

Vergleichen Sie auch die Vorzüge unserer Yacht- / Sportboot-Insassen-Unfallversicherung.

 

Bei uns enthalten:

  • mehrere berechtigte Insassen
    die Versicherungssumme verdoppelt sich beitragsfrei

 

  • Bergungs- / Rückholkosten
    gelten insgesamt bis € 5.000,-- beitragsfrei mitversichert

 

  • Beiboot 
    Unfälle aus der Benutzung des Beibootes gelten ebenfalls prämienfrei mitversichert

Versicherungssummen und Prämienbeispiel

bei mehreren Personen
beitragsfrei erhöht auf

für den Invaliditätsfall

€ 100.000,--

€ 200.000,--

für den Todesfall

€ 50.000,--

€ 100.000,--

für Bergungs-/Rückholkosten

€ 5.000,--

€ 5.000,--

 
Jahresprämie € 62
(inkl. gesetzl. Vers.-Steuer)


alternativ:

bei mehreren Personen
beitragsfrei erhöht auf

für den Invaliditätsfall

€ 50.000,-

€ 100.000,--

für den Todesfall

€ 25.000,--

€ 50.000,--

für Bergungs-/Rückholkosten

€ 5.000,--

€ 5.000,--


Jahresprämie € 31
(inkl. gesetzl. Vers.-Steuer)

An Gebühren werden zusätzlich erhoben: Policen einmalig € 4,00; Nachträge und Folgerechnungen jeweils € 1,00.

 
Sie sind hier: Produkte | Unfall